Beton benötigt Pflege

Ebenso wie Naturstein ist Beton als wirtschaftlicher Grundstein für das moderne Bauen ein chemisch instabiler Werkstoff. Diesen gilt es mit einem Schutz zu versehen. Durch Imprägnierungen, Spachtelungen, Wachse, Beschichtungen, Hydrophobierungen und viele andere Arten des Oberflächenschutzes kann Beton dauerhaft geschützt werden.

Die Wahl des Schutzsystems hängt maßgeblich von der Art des zu erwartenden Angriffs, der Nutzung, der gewünschten Optik und der zu erzielenden Schutzdauer ab. Hierbei stehen nicht nur die genormten Oberflächenschutzsysteme sondern eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten zur Verfügung.

Anwendungsgebiete

Verfahren

Menü